Kommt Dir das bekannt vor?


Oft genügt ein Wort, ein Blick, die Betonung – oder es kommt wie aus heiterem Himmel.

Du fühlst Dich wie ausgewechselt: wirst plötzlich wütend, ängstlich, traurig, verletzt, deprimiert

Du reagierst auf eine Weise, die Du nicht steuern kannst und die Du hinterher vielleicht bedauerst.

Du rastest aus ... wirst sprachlos ... ziehst Dich in Dein Schneckenhaus zurück ... machst auf freundlich ... sagst etwas, was Du gar nicht sagen willst.


 

"Solange Unbewusstes nicht bewusst gemacht wird, lenkt es Dein Leben und Du nennst es Schicksal."

C.G. Jung
 
 

Wenn das Innere Kind die Führung übernimmt.

Wenn Du in Deine alten Muster gerätst, in denen Du Dich selbst nicht mehr steuern kannst – sei es dadurch, dass andere Menschen Deine Knöpfe drücken oder indem Du Dich selbst in Gedankenschleifen emotional immer tiefer in den Keller fährst – dann ist es das Kind in Dir, das die Kontrolle übernommen hat.

Wenn Du Dich selbst in solch einer Situation mal beobachtest, wirst Du feststellen können, dass Du Dich genauso verhältst, fühlst und denkst wie Du es als kleiner Junge, als kleines Mädchen getan hast.


Dein Inneres Kind lebt so in Dir, wie Du damals als Kind gelebt hast.

Mit seinen Verletzungen, Glaubenssätzen, verdrängten Gefühlen der Angst, Trauer, Wut, Ohnmacht und Einsamkeit. Und seiner Sehnsucht nach dem, was es in seiner Kindheit von Vater und Mutter nicht bekommen hat: 100%ige Annahme mit all seinen Gefühlen, seiner Wildheit, seiner Unruhe, mit seinem ganzen Sein.


Immer wieder die gleichen Situationen

Solange Dein Inneres Kind nicht geheilt ist und Du Dir selbst das geben kannst, was Deine Eltern Dir nicht geben konnten, wirst Du immer wieder Situationen in Dein Leben ziehen, die Dein verletztes Kind nach oben bringen. Dann reagierst Du in Deinen alten Mustern, egal wie sehr Du Dir auch etwas anderes vornimmst. Selbst wenn Du Dich von Menschen aus Deinem Umfeld trennst oder an einen anderen Ort gehst, wirst Du die gleichen oder ähnlichen Situationen erleben. Einfach deswegen, weil Du Dich immer mitnimmst.


Zwei konkrete Beispiele Sonnenbrille oder Schattenbrille


In dem Seminar Deine alten Muster loslassen – Dein Inneres Kind heilen erfährst Du, wie Dein Inneres Kind konkret wirkt und wie Du Dich aus diesen alten Mustern lösen kannst.

In geführten Meditationen begegnest Du dem Kind in Dir und kannst ihm das geben, wonach es sich immer gesehnt hat. Dadurch wirst Du unabhängiger, weil Du dann nicht mehr darauf angewiesen bist, dass andere Menschen die Bedürfnisse des Kindes in Dir erfüllen.

Anhand einer Situation aus Deinem Leben erfährst Du, wie Dein Inneres Kind in Dir lebt und wirkt und hast die Möglichkeit das Thema dieser Situation zu bearbeiten.

Mit dieser Erfahrung kannst Du auch für Dich allein nach dem Seminar andere Themen aus Deinem Leben bearbeiten.

 
  • Ich kann wieder etwas mehr so sein, wie ich bin, ohne mich falsch zu fühlen.

    Danke für die hilfreichen “Werkzeuge” um mir selbst zu helfen.

  • Auf einmal sind meine Probleme gar keine Probleme mehr, sondern Herausforderungen. Ich bin motiviert etwas zu ändern.

  • Mein Leben fühlt sich ruhiger und intensiver an und verbunden mit der Welt, da ich nicht mehr so in meinen eigenen Erwartung gefangen bin.

  • Es hat soviel bewirkt - ich hätte es garnicht für möglich gehalten! Die festgefahrene Situation in meiner Ehe ist wieder in Bewegung gekommen.

  • Ich habe das Seminar als sehr stimmig bezüglich Umfang, Anleitung und Freiheit, Herzlichkeit, Qualität erlebt. Markus Asano ist ein authentischer, kluger, herzlicher Mensch ohne Allüren.

  • Ich bin ein gutes Stück versöhnlicher geworden - mit mir - mit meinen Eltern - mit anderen Bezugspersonen. Zudem habe mehr Kontakt zu meinen Gefühlen und Zugriff zu ein paar Instrumenten, die mich im Alltag unterstützen.

  • Ich bin dankbar, zuversichtlicher und kann das Strahlen in meinen Augen immer öfter deutlich erkennen und genieße und gönne mir mehr Zeit mit mir.

  • Vielen Dank noch einmal für das sehr bereichernde Wochenende. Gerade durch das Sein in der, deiner Natur, und deiner liebevollen Fürsorge konnte ich mich diesem Thema mutig und anfangs auch ängstlich nähern. Durch deine nimmermüde positive und engergiegeladene Art und Weise, war das ganz einfach. Ich bin mir sicher: Es wird mein Leben weiterhin in sehr positive Bahnen lenken und mich auf meinem Weg bestärken. Ich konnte es heute bereits bemerken grin !!!

    Vielen Dank auch dafür, dass du die Menschen so annimmst, wie sie sind!!

  • Danach ist es immer so schön still in meinem Kopf.

  • Die vertrauensvolle und liebevoll getragene Stimmung zog sich durch das ganze Wochenende. Energiegeladen und strahlend ging ich am Sonntagabend nach Hause.

  • Ich bin über die Wirkung selbst so verblüfft. Irgendwie hat mich das Wochenende langanhaltend in eine ganz entspannte und geerdete Situation versetzt. Seitdem bin ich dieser schwelenden Existenzangst nicht mehr begegnet, sondern fühle mich wieder als Handelnde in meiner Situation.

  • Markus ist ein einfühlsamer und ehrlicher Therapeut, der die Situation gut durchschaut und mit Hilfe liebevoller Meditationen vieles Unbewußte ins Bewußte transformiert.

    Er half mir durch eine schwere Krise und ich bin ihm unendlich dankbar dafür. Er verhalf mir, manche festgefahrenen Denkweisen aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

    Er wußte sofort wo er ansetzen mußte, um die Verletzungen zu heilen und alte Muster zu durchbrechen.

    Ich danke dir von Herzen lieber Markus. Ich werde dich immer in guter Erinnerung behalten, als einen Menschen, der mir schwierigen Zeiten geholfen hat.

  • Das Seminar hat mich tatsächlich auf einen neuen Weg gebracht!

  • Deine Seminare fühlen sich an, wie zuhause…bunt, sicher, friedlich und gemütlich… meinem inneren Kind wieder ein Stück näher zu kommen.

 

Themen des Seminars

Was passiert auf dem Seminar ?

 

Basisseminar im April im Wald

Basisseminar im Juni im Wald

Intensivseminar im August im Wald

 
 
 
 

Du hast eine Frage?



Hier kannst Du mich kontaktieren