Analysebogen herunterladen

 
 

Wie Du Deine Programme mit Hilfe des Analysebogen erforschen kannst:


W├Ąhrend oder nach Situationen, in denen Du im Programm bist oder warst

Wenn Du im Programm bist oder feststellst, dass Du es warst: Nimm einen Stift und kreuze an, welche Gedanken, Gef├╝hle und Handlungsimpulse Du in Dir wahrnimmst.

Hinweise, dass Du im Programm bist:
  • Starke Gef├╝hle
  • negative Gedanken
  • keine Empathie, kein Mitgef├╝hl f├╝r Dich oder f├╝r Andere


├ťberpr├╝fe Deine Programme in verschiedenen Lebensbereichen

Erforsche welche Programme Du in verschiedenen Lebensbereichen hast:

  • Mit Dir selbst
  • in der Partnerschaft
  • mit (Deinen) Kindern
  • mit Freunden
  • bei der Arbeit


Erforsche die Programme mit Deiner Ursprungsfamilie

Erforsche welche Programme Du mit den verschiedenen Menschen Deiner Ursprungsfamilie hast:

  • mit Deiner Mutter
  • mit Deinem Vater
  • mit Deinen Geschwistern
  • mit Deinen Gro├čeltern
  • und wer sonst noch anwesend war


Alle Gedanken auf dem Bogen sind Gedanken des Inneren Kindes: Gedanken, die Du in den ersten f├╝nf Lebensjahren im Unterbewusstsein gespeichert hast und seitdem immer wieder abspielst.

Je besser Du diese Programme kennst, desto leichter kannst Du sie erkennen. Und je klarer Du sie erkennst, desto schneller wachst Du aus Deinem Film auf.